Die Metapher vom Faden im Labyrinth

13.05.2024

In der Stille meines Atems entdecke ich den roten Faden, der mich durch das Labyrinth des Lebens führt. Es ist ein Faden, gewoben aus den Gefühlen und Gewohnheiten, die mich seit meiner Kindheit begleiten – ein Muster, das mir so vertraut ist wie der eigene Herzschlag. Doch wie lange wird dieses Garn noch der richtige Leitfaden sein?


Das Leben, so wie es ist, lässt mich spüren, wie dieser Faden immer weniger zu mir passt. Er verfilzt, reisst auf seltsame Weise immer schneller. Der Faden, mit dem ich durchs Leben gehe, ist das, was ich kenne und immer kannte. Und ich erkenne, dass es Zeit ist, etwas Neues zu finden, das mich leitet. Etwas, das mich nicht zu alten, bekannten Plätzen führt, sondern zu neuen Einsichten und Perspektiven in diesem Leben.


Mit jedem Atemzug im Yoga öffnen wir uns für neue Impulse, lassen uns nicht länger von alten Gefühlen und Gewohnheiten lenken. Wir bewegen uns mit offenen Augen und Neugierde durch die Welt, entdecken neues Garn, unbekannte Materialien, die sich als unendliche Schätze entpuppen, wenn wir sie als glitzernde Fäden in unserem Lebensfaden weben, die vielleicht sogar dunkle Ecken in diesem Labyrinth des Lebens erhellen.


Katonah Yoga lehrt mich, über den Rand meiner eigenen Erfahrungen hinauszuschauen, zu erkennen, dass es mehr gibt als das, was ich kenne. Dass die Wirklichkeit weit und unendlich ist und dass jeder von uns nur einen kleinen Teil davon sieht. Und dass wir genau diese Außenperspektive brauchen, wenn wir unser Leben so leben wollen, dass wir wie Fische im Wasser sind, um auf dem Lebensweg gute Entscheidungen zu treffen und unseren Lebensfaden zu spinnen. 


Mein Lieblingszitat von Ally Bogard fasst es gut zusammen: "Wer du bisher warst und wer du vielleicht sein musstest, ist nicht unbedingt dasselbe wie das, wofür du hier bist." - The Quiet Teachers


Quellen: 

Katonah Yoga Center. https://www.katonahyoga.com/


The Studio - Online Lessons / Teachings & Mitschriften von Abbie Galvin & Ty Watson


Mehr Infos zu meinen Klassen, Workshops und Privat Stunden findest Du bei: 

christinayoga.studio




Den eigenen Atem mit dem Atem der Ozeane, der Berge und der Jahreszeiten zu verbinden - bringt die Kräfte der großen Natur zu uns. 


Impressum & Datenschutz


Keep in touch 

Den eigenen Atem mit dem Atem der Ozeane, der Berge und der Jahreszeiten zu verbinden - bringt die Kräfte der großen Natur zu uns. 


Nevine Michaan 

Impressum & Datenschutz


Diese Website verwendet Cookies. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung für Details.

Verweigern

OK